IMPRESSUM HOME LIBRARY DISCLAIMER
Das Schöne am Lesen von Büchern? Man kann täglich ihren geistigen Gehalt konsumieren, ohne davon fett zu werden. Natürlich gibt es auch hier Ausnahmen. Beim Verdacht drohender geistiger Verfettung sollten Sie vor der Verkostung den Buchhändler Ihres Vertrauens konsultieren. Lesen kann süchtig machen. Gilt auch für Romantik. Im Anschluss eine Auswahl transfettfreier Lektüre. Kann jedoch Spuren von geistigen Nüssen enthalten und ist nicht für Allergiker geeignet. Aus Liebe zur Romantik & Phantasie.